Bezahlte Empfehlung | Anzeige

Jetta soll die deutsche Marke für junge Chinesen werden

23. Apr. 2019 I Autor: Hagen Greifenthal I 250 mal gelesen
Jetta soll die deutsche Marke für junge Chinesen werden
Frisch und Gelb mit einem Hauch Skoda: Jetta ist eine komplett neue Marke - aber nur für China

Auf der Auto Shangai (noch bis 25. April 2019) präsentiert sich erstmalig Volkswagens neue Tochter Jetta. Eine Marke, die allein für den chinesischen Markt gedacht ist. Jetta? Da denken sicher die meisten Autofahrer in Deutschland an den VW Jetta, Stufenheck-Ableger des VW Golf, der im Jahre 1979 auf den Markt kam. Gilt der Golf schon als Brot & Butter Auto, war der Jetta der Inbegriff der Langweiligkeit und gilt - bis zum Golf Plus/Sportsvan - als "Das Rentner Auto". Nicht so in China.

In Deutschland langweilig, in China als junge Marke installiert

In China ist Jetta kein Modell mehr, sondern eine Marke. Im Februar dieses Jahres erlebte die jüngste Volkswagen-Tochter ihre Geburtsstunde – in Wolfsburg. Im Markenhochhaus des Stammsitzes am Mittellandkanal wurde der Auftakt des chinesischen Sprosses gefeiert. Hier wurde dem im Herbst erscheinenden Debütanten-Modell SUV VS5 auch das Design verliehen. "Jetta hat eine deutsche DNA. Wir gehören zu Volkswagen und da war es für uns auch selbstverständlich unser Fahrzeug in Wolfsburg bei VW-Chefdesigner Klaus Bischoff designen zu lassen," sagt Jetta-Präsident Harald Müller.



In China hat Jetta für den Volkswagen-Konzern eine klare Mission: Junge Autokäufer für sich zu begeistern und zu gewinnen. In Chinas automobilem Einstiegssegment handelt es sich in 81 Prozent aller Fälle um Personen, die zum ersten Mal in ihren Leben ein Auto kaufen. Hier soll Jetta ansetzen und die jungen Autokäufer im Land der Mitte binden. Dazu wurde ein eigenes Vertriebsnetz aufgebaut und auch ein eigenständiges Jetta-Logo etabliert.

Ein Trio aus der Limousine VA 3 und den beiden SUV VS7 und dem SUV VS5 bildet die erste Modell-Offensive. Den Anfang macht der in Wolfsburg gestaltete SUV VS5, der im FAW-Volkswagen-Werk in Chengdu produziert wird.

Quelle: hs/ampnet/BLB | Fotos: Ampnet



WEITERE PASSENDE NACHRICHTEN ZUM ARTIKEL

Bezahlte Empfehlung | Anzeige


VIDEO TIP AUS UNSEREM KINO



SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE


Bezahlte Empfehlung | Anzeige


Social Media und Kontakt

Facebook

social

Twitter

social

Youtube

video

Dailymotion

video

Newsletter

kontakt

E-Mail Box

kontakt


Bezahlte Empfehlung | Anzeige



Bezahlte Empfehlung | Anzeige


SERIEN & SPECIALS BEI JOHNTIM.DE